Der Vorgeschichte siebenter Teil – Die Veröffentlichung

Während ich nun damit beschäftigt war, den Rest meines Manuskriptes zu digitalisieren und zugleich zu überarbeiten, dämmerte „Der Weiße Schatten“ in meinem Bücherregal vor sich hin. Jede Aussicht auf eine Veröffentlichung schien in weite Ferne gerückt zu sein. Wie kam es dann aber dazu, dass das Buch trotzdem an die Öffentlichkeit gelangte, werdet Ihr Euch fragen. Der Vorgeschichte siebenter Teil – Die Veröffentlichung weiterlesen

Der Eid des Verräters – eine Lesung von Martin Krois

Am 17.01.2018 werde ich an der Karl-Franzens-Universität in Graz eine Lesung zu meinem neuen Buch „Der Eid des Verräters“ halten. Die Lesung beginnt um 19 Uhr, im Hörsaal 01.22. im zweiten Stock des Hauptgebäudes der Universität (Universitätsplatz 3). Dort werde ich in entspannter Atmosphäre ausgewählte Ausschnitte aus dem zweiten Teil der Naron-Reihe lesen, Fragen beantworten und  Bücher zum Verkauf bereitstellen, die ich natürlich auf Wunsch auch gerne signieren werde. Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Alle, die kommen möchten, sind herzlich eingeladen.

Der Vorgeschichte sechster Teil – Überarbeitung

Noch während ich mit der Fertigstellung meines Manuskriptes beschäftigt war, muss ich „Der Weiße Schatten“ dann wohl auch irgendwann vollständig abgetippt haben. Das muss bereits im Jahr 2008 gewesen sein. Damit war mein erstes Buch auch schon fertig! Oder etwa doch nicht? Als ich mir durchlas, was ich da geschrieben hatte, war ich nicht zufrieden. Ganz und gar nicht zufrieden! Im Laufe des Schreibens hatte sich mein Stil nämlich verbessert, sodass mir das, womit ich begonnen hatte, nicht mehr länger gefiel. Der Vorgeschichte sechster Teil – Überarbeitung weiterlesen