Die Freipfeile

In den finsteren Wäldern Theladiens begab es sich, dass ein junger Stammesfürst auf der Suche nach Jägern für sein Gefolge war. Evalos war sein Name und er stand in dem Ruf, sich nur mit den besten Bogenschützen zu umgeben, die er bisweilen auf tagelange Ausritte in den Wald führte, um das scheueste Wild oder die wildesten Ungeheuer zu erlegen. Bereits zum vierten Mal veranstaltete er ein großes Fest zu Ehren der Jagdgöttin, das in einem Wettkampf enden sollte, bei dem er sich neue Jagdgefährten erwählte. Die Freipfeile weiterlesen