Zum Lustigen Barsch

Allgemein

Das Gasthaus „Zum Lustigen Barsch“ stand im Süden von Lunagron, geradewegs an den Anlegestellen der Schiffe und Boote, die den Fluss Amnua befuhren. Da seine Küche als sehr gut galt, war es sowohl bei Einheimischen als auch bei Reisenden sehr beliebt.


Geschichte

Das Gasthaus „Zum Lustigen Barsch“ wurde im zwanzigsten Jahrhundert des Eisernen Zeitalters gegründet. Es wechselte im Laufe der Zeit mehrmals den Besitzer, konnte sich über mangelnde Kundschaft jedoch nie beklagen. Als Naron und Ardivia nach Lunagron kamen, wurde ihnen das Gasthaus von einem Wächter empfohlen. Sie machten dort jedoch nicht Halt.


Erwähnung

  • DLDD: 86