Truzhun

Siehe: Erwähnung DEDV: 431, 433-435

Snuks

Siehe: Erwähnung DWS:  21, 44, 46

Sycnak

Beschreibung Aussehen Sycnak waren Lurche von der Größe eines Hundes. Sie hatten einen langgezogenen, meist ausgemergelten Körper, der mit stachelartigen Ausstülpungen übersät war. Ihr Kopf war breit und flach, die kleinen Augen meist von Geschwüren und Wucherungen umschlossen. Sycnak verfügten über ein großes, mit dolchartigen Zähnen besetztes Maul. Ihre Beine waren verhältnismäßig kurz, ihre Klauen…

Namenloses Wunderkraut

Allgemein Das Namenlose Wunderkraut war eine selten Heilpflanze, die beinahe jedes Gebrechen zu heilen vermochte. Es hatte große, herzförmige Blätter von einem satten Grün und Blüten mit sieben Blütenblättern in den Farben des Regenbogens. Es blühte das ganze Jahr über, war jedoch sehr empfindlich den Gefühlen von Lebewesen gegenüber. Wenn jemand das Kraut mit bösen…

Gyrianer

Beschreibung Aussehen Die Gyrianer erschienen meist als bleiche Schatten oder Abbilder lebendiger Menschen, die oft bis zur Unkenntlichkeit verzerrt waren. Viele von ihnen konnten ihre Gestalt wechseln oder gar ganz aufgeben. Fortbewegung Ihres sterblichen Körpers beraubt, bewegten sich die Gyrianer meist schwebend fort. Besonderheiten Da sie schon tot waren, konnten die Gyrianer nicht getötet werden.…

Ranchar

Beschreibung Aussehen Die Ranchar waren spinnenartige Geschöpfe mit acht Gliedmaßen, die in jeweils drei Klauen endeten. Sie hatten einen rundlichen Kopf mit sechs Augen und zwei Kiefertastern, die eine Art Schnabel umgaben. Ihr Körper war in drei Teile geteilt, wobei die oberen beiden Teile über je vier Gliedmaßen verfügten und der unteren in eine von…

Schattenspringer

auch bekannt als: Cairyfurg, Horonfalier Beschreibung Aussehen Schattenspringer waren Raubtiere von der Größe eines Pferdes. Ihre Gliedmaßen endeten in je vier langen Krallen, wobei die Vorderbeine länger als die hinteren waren. Ihr Kopf war langgezogen, ihr Maul mit dolchartigen Hauern versehen. Die Augen von Schattenspringern waren von einem glühenden Rot. Ihr sehniger Körper endete in…

Mursogi

auch bekannt als: Snuks, Truzhun Beschreibung Aussehen Die Mursogi waren aufrecht gehende Wesen mit zwei Armen und zwei Beinen. Ihre Gliedmaßen endeten in je fünf Fingern, die mit Krallen besetzt waren. Ihr Kopf war langgezogen und mit zwei Hörnern besetzt. Ihre Zähne waren spitz wie die von Raubtieren, was auch auf ihre vorrangige Ernährung Rückschlüsse…

Zährenholz

Allgemein Das Zährenholz war ein Laubbaum mit gräulicher bis weißer Rinde. Es war sehr widerstandsfähig und konnte mehrere tausend Jahre alt werden. Bekannt war es vor allem deshalb, weil es vorwiegend dort wuchs, wo Tote begraben wurden – etwa auf Friedhöfen oder Schlachtfeldern. Deshalb galten Zährenholzbäume bei manchen Völkern als schlechtes Vorzeichen. Geschichte von erwählte…

Wolfsträne

Allgemein Die Wolfsträne war eine Kletterpflanze, deren Blätter heilende Wirkung besaß. So wurde sie etwa zur Behandlung von eingesetzt. Geschichte der Großzügige fand sein Ende, als er im nach Wolfsträne suchte. sah das Kraut, als er mit die durchquerte. Vorkommen Wolfsträne war in ganz verbreitet und zumeist in schattigen Wäldern zu finden. Die Pflanze klammerte…