Solmanad

Siehe: Erwähnung DEDV: 217 DLDD: 112

Auvagan

Geschichte Gründung Die Stadt Auvagan wurde im Jahr von Flüchtlingen aus gegründet. Um der Herrschaft zu entgehen, hatten diese das überquert und sich schließlich am See niedergelassen. Dort errichteten sie mit der Erlaubnis der Wassergeister, die im See lebten, eine kleine Siedlung. Da sie in den Bergen, die an den See grenzten, zahlreiche Edelsteine und…

Fisandanon

Geschichte Vorposten der Ranchar Die Stadt Fisandanon wurde irgendwann im Laufe der ersten Jahrhunderte des von den als südlicher Vorposten ihres Reiches erbaut. Von dort aus besiedelten diese auch die Wälder des Südens. Über die Jahrhunderte wurde Fisandanon immer prächtiger. Als die nach kamen und die Ranchar in den Wäldern besuchte, war Fisandanon die erste…

Trywasall

Geschichte Trywasall wurde in den späten Jahren des Königreiches von Gesetzlosen in einem engen Tal der gegründet. Da das Tal der unter der Herrschaft des stand und dieser für gewöhnlich für die Sicherheit seines Volkes sorgte, zogen Diebe und Räuber sich oft in die Berge zurück, wo die Soldaten des Königs sie nicht erreichen konnten.…

Zur Grauen Flamme

Allgemein Das Gasthaus „Zur Grauen Flamme“ war ein Gasthaus in . Das zweistöckige Gebäude lag im Norden des Marktplatzes der Stadt, weshalb es besonders bei fahrenden Händlern sehr beliebt war. Geschichte Das Gasthaus „Zur Grauen Flamme“ wurde im Jahr gegründet. Aufgrund seiner günstigen Lage mangelte es nie an Kundschaft, sodass es bald bis über die…

Gyria

Geschichte Gründung Gyria wurde im Jahr von Siedlern aus an der Straße nach gegründet. Die Siedlung wuchs rasch zu einem kleinen Dorf heran, das bald weit und breit für seine Gastfreundschaft bekannt war. Neben Reisenden, die auf dem Weg nach Elácala waren, besuchte auch der das Dorf häufig. Fluch Nachdem der nahezu spurlos an Gyria…

Paling

Geschichte Paling wurde gegen Ende des dreiundzwanzigsten Jahrhunderts des von Siedlern aus gegründet. Diese suchten die Nähe des Weisen, der in einer Höhle in der Nähe der Quelle des lebte. Am Rand der Handelsstraße zwischen und und rodeten sie ein Stück des Waldes, um Häuser zu errichten und Felder zu bestellen. Im Laufe der folgenden…

Zum Lachenden Fuchs

Allgemein Das Gasthaus „Zum Lachenden Fuchs“ war eines von drei Gasthäusern in . Es befand sich im äußersten Osten des Dorfes, am Hang eines Hügels am Rande des Tales des . Das Gasthaus lag an der Stadtmauer, in der es an dieser Stelle ein kleines Ausfallstor gab, das zu den Weingärten dahinter führte, die ebenfalls…

Tolrach

Geschichte Entstehung Tolrach wurde gegen Ende des neunzehnten Jahrhunderts des von Siedlern aus gegründet. Da es nach der wundersamen Heilung der Tochter der viele Menschen zur Heilquelle von verschlug, der Boden im Tal des aber knapp war, legten viele von ihnen Äcker im nahen an. Dort entstand an der Hauptstraße nach , unweit der Mündung…

Trinatia

auch bekannt als: Ruchmerg Geschichte Gründung Trinatia wurde im Jahr von gegründet, als dieser sich im Tal von südlich des niederließ. An der Quelle des errichteten seine Begleiter und er mit Hilfe der eine Stadt aus weißem Marmor. Nach Art der schufen sie vielerlei Gärten und Brunnen, war der Ort doch weniger als Festung, denn…