Schlagwort: Orvolori

Leredur

Geschichte Junge Jahre Leredur wurde im Jahr 2270 E.Z. als Sohn des Bauern Nunard in Wasmern geboren. Als sein Onkel Molvon sich im Befreiungskrieg von Amrian gegen die Aurokanisa erhob, war er gerade einmal fünf. Anders als viele anderen blieb sein Vater in Wasmern zurück, um den Hof seiner Großeltern wieder aufzubauen. Dort verbrachte Leredur …

Leredur Weiterlesen »

Nailana

Geschichte Nailana wurde im Jahr 2313 E.Z. als Tochter des Bauern Leredur in Wasmern geboren. Sie wuchs am Hof ihrer Großeltern auf. Da diese sehr einflussreiche und wohlhabende Leute waren, fehlte es ihr an nichts. Als ihre Großeltern im Jahr 2330 E.Z. starben und ihr Vater den Hof übernahm, war Nailana gerade dem Kindesalter entwachsen. …

Nailana Weiterlesen »

Bormias

Geschichte Junge Jahre Bormias wurde im Jahr 2332 E.Z. als Sohn des Nachtschleichers Eluvar und der Menschenfrau Nailana in Wasmern geboren. Aufgrund seiner Herkunft wurde er von den anderen Bewohnern der Stadt gemieden. Einzig das Ansehen seines Großvaters sorgte dafür, dass niemand dem jungen Halbmenschen nachstellte. Obwohl niemand aus seiner Nachbarschaft etwas mit ihm zu …

Bormias Weiterlesen »

Larayos

Geschichte Junge Jahre Larayos wurde im Jahr 393 E.Z. als Sohn Larélias, der Königin von Orvolor, in Trinatia geboren. Seine Kindheit am Hof der Mutter war unbeschwert, doch als Larayos siebenundzwanzig Jahre alt war, erkrankte er schwer. Nicht einmal die besten Heiler des Reiches konnten ihm Abhilfe verschaffen, so wandte er sich an einen Priester. …

Larayos Weiterlesen »

Felon

Geschichte Felon wurde im Jahr 892 E.Z. als Sohn einer Bauernfamilie im Herzen Orvolors geboren. Er wuchs in einfachen Verhältnissen auf. Mit zwanzig heiratete er, mit einundzwanzig wurde sein ältester Sohn geboren. Drei weitere Söhne folgten im Abstand von je einem Jahr. Da die Machtverhältnisse in Orvolor sich in jener Zeit ständig verschoben, litt Felon …

Felon Weiterlesen »