Pferde

»Eine Reise zu Pferde mag schneller von statten gehen als ein Fußweg, doch ist sie nicht unbedingt angenehmer.«

-Taramil aus Umar Enor-

Kelach

Geschichte Kelach wurde im Jahr 2310 E.Z. in den Stallungen von Agomitur geboren. Dort wuchs sie zu einem prächtiger, jungen Stute heran, die alsbald zum Reittier ausgebildet wurde. Bevor Laralmar im Jahr 2319 E.Z. mit seinem Schüler Lurano nach Süden aufbrach, wählte sich dieser Kelach als Reittier aus. So kam es, dass Kelach Lurano in […]

Sturmmähne

Geschichte Sturmmähne wurde im Jahr 2360 E.Z. in den königlichen Stallungen in Xerdon geboren. Dort wuchs der Hengst auch auf und wurde für lange, harte Ritte ausgebildet. Nachdem er im Laufe der Jahre mehrmals Boten durch Elarenia getragen hatte, wurde er Naron für dessen Reise nach Theladien zur Verfügung gestellt. Auf dem Weg nach Varuvils

Schattenschritt

Geschichte Schattenschritt wurde im Jahr 2360 E.Z. in den königlichen Stallungen in Xerdon geboren. Schon früh wurde er als erbarisches Botenross für lange, harte Ritte ausgebildet. Als solches diente er Boten in Elarenia und Niranach als Reittier. Im Jahr 2365 E.Z. wurde er Bormias für dessen Reise an Narons Seite zur Verfügung gestellt. Dadurch gelangte