Räte

»Bisweilen erscheinen mir Räte wie Könige, die sich mit sich selbst uneinig sind.«

-Taramil aus Umar Enor-

Kronrat von Erbarior

Allgemein Der Kronrat von Erbarior war eine Versammlung von Vertretern des Volkes von Erbarior. Aus jedem der Fürstentümer des Reiches wurden je zwei Vertreter vom Volk gewählt, um in Xerdon zu sprechen. Eine Ausnahme stellten Elarenia und Niranach da, die jeweils vier Vertreter im Rat hatten. So bestand der Kronrat aus vierundzwanzig Mitgliedern. Der Vorsitzende […]

Rat der Sieben

Allgemein Der Rat der Sieben bestand aus sieben Vertretern, die durch das Recht der Wahl über alle Almári herrschten. Jedes Ratsmitglied hatte bestimmte Aufgaben, die es auch abseits der Ratssitzungen erfüllte. Geschichte Gründung Der Rat der Sieben wurde im Jahr 104 S.Z. von Leirael in Vainamon gegründet, um über den ständig wachsenden Einflussbereich Almarinores an

Sieben Herrscher

Allgemein Die Sieben Herrscher waren die sieben Söhne Nordios’, des Königs von Amrian, und Korandas, der Erbin Kulmos, die vom Jahr 1320 E.Z. bis zum Jahr 1361 E.Z. gemeinsam über Amrian herrschten. Ihre Namen waren Almariel, Xianor, Maranor, Sarenor, Ranatius, Fulmeros und Fuldanion. Geschichte Bereits bei ihrer Krönung im Jahr 1320 E.Z. waren die Sieben